Äthiopischer Brokat - Eine Deutsche in den Wirren Ostafrikas


Neu

Äthiopischer Brokat - Eine Deutsche in den Wirren Ostafrikas

Artikel-Nr.: 2014-B01-014


innerhalb 2 Tagen lieferbar

12,95
Preis inkl. MwSt.


Kundenbewertungen zu Äthiopischer Brokat - Eine Deutsche in den Wirren Ostafrikas

Anzahl der Bewertungen: 2
Durchschnittliche Bewertung: 5
Sehr gut
von am 30.10.2014
Ein echter Volltreffer ist diese Biografie, auf die ich zufällig gestoßen bin. Einfühlsam und spannend geschrieben und über einen Landstrich, den man höchstens durch Spendenaufrufe kennt. Was für ein Leben!
Faszinierend
von am 15.10.2014
Das ist mal was Ausgefallenes! Wie geht es einer Bonnerin, die in den 50er Jahren in England einen Äthiopier heiratet, ihm in sein Land folgt und von einer Aufregung in die andere taumelt? Als sie sich eingewöhnt hat, gründet die Designerin einen erfolgreichen Modesalon. Doch das Oberflächliche der Glitzerwelt ödet sie mit der Zeit an, zumal sie damit ihren Traum von einer großen Familie nicht verwirklichen kann.
Wir begegnen zwar den Klischees, die jeder von Äthiopien im Kopf hat: Lepra, Hunger und Revolution, sie werden aber durch konkrete Bilder ersetzt. Alles lernt die Protagonistin kennen, sie gönnt sich keine Rast. Jede Herausforderung scheint nur auf sie gewartet zu haben. Wenn die traurigen und herzerfrischenden Beziehungen nicht wären, würde man sich die Haare raufen, was sie sich alles fast manisch auflädt. Ein erster Höhepunkt ist ein absolut glaubhaftes Deja vu, das Gänsehaut verursacht: der Leser erfährt, vor welchen Dämonen die Hauptfigur auf der Flucht ist. Wenn man weiß, dass die Story auf einer wahren Geschichte beruht, ergreift einen das Ende umso mehr. Die Literatur über Äthiopien ist spärlich, Kunstbände, ein paar Reiseführer, Fachbücher, wenig Belletristik. Ein weißer Fleck der Landkarte gewinnt mit diesem Buch Farbe.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Meine Bücher, Kreativ-Schreibstudio-Shop